Karl-Friedrich-Str. 21 Emmendingen

 

 

Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Betreuungsvereins Netzwerk Diakonie Emmendingen e.V.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Internetseite. Hier bekommen Sie einen Überblick über unsere Arbeitsfelder und Informationsangebote.

 

Rechtzeitig vorsorgen

- aber wie?

Vortrag am 16. Juni um 20 Uhr

 

Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung

Wir alle wollen über unser Leben selbst bestimmen. Doch was geschieht, wenn wir durch Unfall, Krankheit oder Behinderung nicht mehr in der Lage sind, unsere Angelegenheiten selbst zu regeln? Können sich Ehepartner und Verwandte ohne weiteres gegenseitig rechtlich vertreten? Kann ich schon heute bestimmen, wer mich gesetzlich vertreten soll, wenn ich es nicht mehr kann? Antworten auf diese Fragen bekommen Sie bei unseren kostenfreien Vorträgen. Zudem stellen wir Ihnen umfangreiches Informationsmaterial und Formulare zur Verfügung.

 

Der nächste Vortrag findet in Freiamt, Kirchengemeinde Keppenbach-Reichenbach statt:

am Donnerstag, den 16. Juni 2016

von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr

 

 

Der Eintritt ist frei.

 

Rechtliche Betreuung im Ehrenamt!

16 Teilnehmerinnen und Teilnehmer absolvierten das Grundlagenseminar

 

Am 15./16. April 2016 absolvierten 16 ehrenamtliche rechtliche Betreuerinnen und Betreuer, Bevollmächtigte und Interessierte ein 2-tägiges Grundlagenseminar in Waldkirch. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wurden Grundkenntnisse zum Betreuungsrecht vermittelt. Sonja Drießen, Rechtspflegerin am Amtsgericht Waldkirch, erläuterte die Rechte und Pflichten eines Betreuers. Praxisnahe Fallbearbeitungen rundeten die Veranstaltung ab. Geleitet wurde das Seminar von Bernd Biermann (Betreuungsverein Sozialdienst katholischer Frauen Waldkirch e.V.) und Silke Funk (Betreuungsverein Netzwerk Diakonie Emmendingen e.V.).

Beide Betreuungsvereine bieten kostenfreie Beratungen und Fortbildungsveranstaltungen für ehrenamtliche Betreuerinnnen und Betreuer an. Kontakt: Sozialdienst katholischer Frauen Waldkirch e.V., Marktplatz 21, 79183 Waldkirch, Tel. 07681-47453924, Betreuungsverein Netzwerk Diakonie Emmendingen e.V., Karl-Friedrichstraße 21, 79312 Emmendingen, Tel. 07641-9629750.

Ehrenamtliche rechtliche BetreuerInnen

 

Sie haben Interesse, sich in unserem Verein als ehrenamtliche rechtliche BetreuerIn für andere Menschen einzusetzen? Mehr Informationen finden Sie hier.

 

 

Eine Übersicht unser Informationsveranstaltungen für ehrenamtliche BetreuerInnen im Jahr 2016 finden Sie hier.

Praktikum zu vergeben

 

Interesse an einem Praktikum?

Der Betreuungsverein bietet bezahlte Praktikumsplätze für Studierende der Sozialen Arbeit und für andere Berufsgruppen an. Weitere Informationen gibt es hier.

Betreuungsverein NETZWERK Diakonie Emmendingen e.V.

Karl-Friedrich-Straße 21

79312 Emmendingen

 

E-Mail

 

Tel.:  07641 / 962 97 50

Fax:  07641 / 962 97 57

Wenn Sie unsere Arbeit durch eine Spende unterstützen möchten

 

Volksbank Breisgau Nord eG

IBAN:DE88 680 9200 0000 9281 703 

BIC: GENODE61EMM

Stichwort: Spende Betreuungsverein

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Betreuungsverein Netzwerk Diakonie Emmendingen e.V.